Gesundes Frühstück

Geben Sie Ihrem Kind in einer Brotdose ein gesundes Frühstück mit (keine Süßigkeiten, Cornflakes o.ä.). Falls Sie Ihrem Kind ein Getränk mitgeben, verwenden Sie bitte keine Glasflaschen. Achten Sie darauf, dass der Verschluss dicht ist und dass Ihr Kind die Flasche selber öffnen kann.

Dank einer Elterninitiative findet alle 14 Tage (mittwochs) in der 1. Pause in der Aula unserer Schule die Aktion „Gesundes Pausenbrot“ statt. Gegen einen geringen Geldbetrag können sich die Kinder an einem reichhaltigen, abwechslungsreichen und gesunden Schulfrühstück erfreuen. Die Termine des „gesunden Pausenbrotes“ entnehmen Sie bitte der Terminübersicht, die den Kindern zu Beginn des Schuljahres ausgeteilt wird.

Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Die Elterninitiative freut sich immer über tatkräftige Unterstützung.

Ansprechpartnerin: Frau Elif Ratz (02182-573352)