GGS Glehn gewinnt beim NEC-Wettbewerb "Upgrade your classroom" den 1. Platz

Die 240 Kinder der Gemeinschafts-Grundschule Glehn freuen sich riesig über den ersten Platz (Sachpreise im Wert von 15000 €) beim NEC-Wettbewerb "Upgrade your classroom" und fiebern dem Einsatz neuer Technik im Klassenraum entgegen!

Die Mädchen und Jungen sind dabei alle auch ein wenig stolz auf sich, denn der Film war eine Gemeinschaftsproduktion, an der wirklich jedes einzelne Kind mitgewirkt hat. Kreativ und spontan haben die Kinder in Einzelrollen oder als große Gruppe umgesetzt, was sie an ihrer (ansonsten sehr beliebten) Schule stört:

Nämlich die Diskrepanz zwischen Schule und Elternhaus, wenn es um den Einsatz moderner Technik geht. Während daheim selbstverständlich Touchscreens benutzt werden, quietscht in der Schule immer noch die Kreide an der Tafel. Das passt nicht zusammen und dank des Gewinns kann nun die „Kreidezeit“ in Glehn überwunden werden.  

Die GGS Glehn versteht sich als ein Haus des Lebens, Lehrens und Lernens, in dem nicht nur Kinder, sondern auch Lehrer, Eltern und alle am Schulleben Beteiligten jeden Tag voneinander lernen. Kooperation und Kommunikation spielen dabei eine Schlüsselrolle. Wenn das Zusammenspiel aller Kräfte gut funktioniert, kann Gutes gelingen.

Insofern ist der Gewinn ein Ansporn für die Schulgemeinde, diesen Weg weiter zu beschreiten und auszubauen.

Wir möchten uns bei allen Kindern, außer- und innerschulischen Helfern und Partnern für ihre aktive Unterstützung bedanken und freuen uns, dass der Jury von NEC unser „Gemeinschaftsprodukt“ -unter 200 europäischen Mitbewerbern - so gut gefallen hat.

Das Siegervideo ist zu sehen unter:

http://www.nec-display-solutions.com/p/edu/en/upgradeclassroom/winners.xhtml?lang=de

Auf in die Zukunft! Danke NEC!

 

Von der Kreidezeit in die Zukunft
Video vom Wolf
Der Schulbeamer
Der Touchscreen
Unser Sponsor - DANKE!